Laserstanzung

Laserstanzung oder auch Lasercut genannte Verfahren verschönern hochwertige Papeterie

Aufwändige Rankenmotive, ornamentale Deckblätter mit ausgeschnittenen Motiven oder gebogte Ränder werden mit der Laserstanzung möglich

Die Anwendungsbereiche sind vielfältig:

Gastronomie
– Speisekarten
– Getränkekarten
– Tischaufsteller

Unternehmen
– Werbebroschüren
– Visitenkarten
– Briefbögen
– Briefumschläge

Verpackungsindustrie
– Etiketten
– Produktanhänger
– Umverpackungen

Papeterie
– Einladungskarten
– Hochzeitskarten
– Tischkarten
– Geschenkanhänger
– Fotorahmen
– Bastelmaterialien
– Kalender
– Geschenkverpackungen

Nachdem beim Laserstanzen das Papier an den gewünschten Stellen nicht ausgeschnitten sondern eher ausgebrannt wird, können je nach Ausgangsmaterial Schmauchspuren entstehen. Diese Spuren müssen kein Makel sein, sondern können als besonderes und individuelles Bearbeitungsmerkmal in die Gestaltung integriert werden. Das ergibt beispielsweise attraktive Effekte für die Speisekarte eines Barbecue-Restaurants oder eine raffinierte Einladung zur Outdoor-Saison des Grillgeräte-Händlers. Wenn die Schmauchspuren unpassend sind, wie bei der Laserstanzung für eine Hochzeitseinladung oder eine Pralinen-Verpackung, kann das Stanzen aber auch sehr sauber und ohne Rückstände ausgeführt werden.

Pop-up Karten oder Bücher mit Laserstanzung

Einen Boom erleben derzeit aufwändig gestaltete Karten oder Bücher – sogenannte Pop-ups bei denen sich ein gestanztes Motiv dreidimensional entfaltet. Die Herstellung solcher Papiererzeugnisse war bislang mit hohen Kosten verbunden und daher kaum machbar. Durch die Laserstanzung wird nun die Produktion wesentlich günstiger. Zum einen liegt das an der kurzen Produktionszeit, zum anderen daran, dass die Herstellung einer Stanzform bei der Laserstanzung entfällt. Ebenfalls möglich wird mit dem Laser die Papiergravur – ein bisher fast unmögliches Verfahren der Papierveredelung. Ja nach Dicke des Materials ist es mit dem Laser möglich, feinste Schichten des Papiers abzutragen und so Reliefs und Strukturen fühl- und sichtbar in das Papier zu bringen.

Laserstanzung gehört zu den großen Trends in der Papierveredelung. Falls Sie mehr dazu wissen möchten, setzen Sie sich mit uns in Verbindung. info@gkteso.de.

  • gKteso Kontakt
    • gKteso GmbH
    • Hans-Böckler-Straße 3
    • D 86399 Bobingen, Germany

    • phone: +49 8234 966 38 41
    • fax: +49 8234 966 38 47
    • mail: info@gkteso.de