DS integrated
DS integrated

Deburring System DS integrated für Prozesssicherheit und Durchsatz

Entgratungszelle von gKteso überzeugt mit seiner Sonderausstattung

Das Deburring System DS integrated, eine Entgratungszelle mit Teilezuführung, ist eine auf Durchsatz, Prozesssicherheit und vollständige Automatisierung optimierte Anlage zur Nachbearbeitung mechanisch hergestellter Werkstücke. Das DS integrated ist im Vergleich zum Basismodell mit einem zusätzlichen Wechseltisch oder Rundtisch ausgestattet.

Die Entgratungszelle ist ideal für das Entgraten, 3D-Besäumen und Einbringen von Bohrungen oder das Bürsten geeignet. Bewährt hat sie sich bereits in Unternehmen aus der Luft- und Raumfahrt-Industrie sowie der Automotive- und Zuliefer-Industrie. Auch komplexe, gemischt angelieferte Bauteile können mit dem DS integrated von gKteso mit hohem Durchsatz problemlos bearbeitet werden. Das Anwendungsspektrum umfasst mit seiner 5-Achs-Technologie selbst komplexeste Geometrien und Formelemente.

Mit gKteso hohe Qualität zu einem günstigen Preis liefern

Im internationalen Wettbewerb haben nur noch die Fertigungsbetriebe eine Chance, die hohe Qualität zum günstigen Preis liefern können. Für Unternehmen wird es daher immer wichtiger alle Fertigungsprozesse zu optimieren, darunter auch das Entfernen von Graten, die bei Fräs-, Stanz- oder Dreharbeiten an den Kanten der Werkstücke durch Materialverdrängung entstehen.
In den metall- und kunststoffverarbeitenden Branchen wie Automobilbau, Luft- und Raumfahrt, Maschinenbau, Gießereien und der Zweirad-Industrie wurden früher die Kanten von Werkstücke oft noch manuell entfernt. Mit den Entgratungszellen von gKteso sind teil- und vollautomatisierte Anlagen am Markt, die den heutigen hohen Qualitätsansprüchen bei wirtschaftlich vertretbaren Kosten mehr als gerecht werden. Das Unternehmen befasst sich mit innovativen Bearbeitungstechnologien, mit denen neben der Nachbearbeitung von Werkstücken aus der Serienproduktion auch Schneidprozesse kosteneffizient gestaltet werden können.

DS integrated mit hochwertiger Ausstattung

Ausgestattet ist das DS integrated von gKteso mit einer Steuerung von Bosch-Rexroth (DIN-Programmierung). Die Anlage verfügt über einen Arbeitsraum von 500 mm x 500 mm x 300 mm. Da diese komplett geschlossen ist, erfüllt sie die erhöhten Sicherheitsanforderungen. Zudem verfügt die Entgratungszelle über ein integriertes 2-Backen-Futter. Die Maximalgeschwindigkeit wird mit 1 m/s beziffert, die Wiederholgenauigkeit mit 0,05 mm und die Bahngenauigkeit mit 0,1 mm.

Entgratungszelle steigert den Durchsatz

Bei dem DS integrated wurde im Vergleich zu dem Basismodell Sonderzubehör integriert, das den Bediener entlastet und den Durchsatz steigert. Die automatische Erkennung von Bauteilen zur prozesssicheren Nachbearbeitung auch gemischter Anlieferungen gehört ebenfalls zur Sonderausstattung des DS integrated.

Sie haben Fragen rund um das Entgraten und die Entgratungszelle DS integrated von gKteso? Dann rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns.

Diese Themen könnten Sie ebenfalls interessieren:

>> Produkte: DS base
>> Anwendungen: Entgratungszellen
>> Branchen: Gießereien

  • gKteso Kontakt
    • gKteso GmbH
    • Hans-Böckler-Straße 3
    • D 86399 Bobingen, Germany

    • phone: +49 8234 966 38 41
    • fax: +49 8234 966 38 47
    • mail: info@gkteso.de