Über uns
Über uns

Was Sie über uns wissen sollten

Laserschneidanlagen und Wasserschneidanlagen für höchste Präzision

Über uns sollten Sie wissen, dass unsere Wasserstrahlschneidanlagen, Laserschneidanlagen und Maschinen für das Entgraten und Schleifen komplexer Werkstücke für höchste Präzision stehen. gKteso wurde von Guido Kübler gegründet, hat seinen Sitz in Bobingen bei Augsburg setzt bei der Entwicklung und dem Bau seiner Laserschneidanlagen und Wasserstrahlschneidanlagen auf ein ausgeklügeltes Baukasten-Systems. Das gilt auch für die Maschinen zum Entgraten und Schleifen. Dietmar Kübler ergänzt den Entwicklungsingenieur als Leiter der Produktion und des Qualitätsmanagements.

Vielseitig einsetzbare Laserschneidanlagen und Wasserschneidanlagen

Haben Sie über uns gewusst, dass mit unseren mehrachsigen Schneidtechnologie die unterschiedlichsten Werkstücke für die verschiedensten Anwendungsgebiete bearbeitet werden können? Die Anlagen lassen sich in Produktionslinien integrieren und arbeiten auch alleinstehend zuverlässig und präzise die definierten Aufgabenstellungen ab. Seit 2003 produziert gKteso Maschinen in Kleinserien für die Luft- und Raumfahrt-Industrie, die Automotive- und Zulieferindustrie. Eine Laserstrahlschneidanlage kommt dort zum Einsatz, wo komplexe Umrisse, die auch zwei- oder dreidimensional sein können, eine präzise, schnelle Verarbeitung, dreidimensionale Durchbrüche, schlecht zugängliche Stellen oder eine kraftlose Bearbeitung erforderlich machen. Die Wasserstrahlschneidanlagen schneiden von Carbon bis zu Mischkunststoffen mehrachsig und präzise auch die komplexesten Werkstücke.

Seit 25 Jahren spricht man über uns als Spezialisten für die Bearbeitung komplexer Werkstücke

gKteso begann vor rund 25 Jahren mit der Entwicklung von Roboterzellen, aus denen die Schneidtechnologien entwickelt wurden. Dabei liegt uns in der Konzeption der Anlagen die Effizienz bei der Bearbeitung der Werkstoffe besonders am Herzen. Den hohen Qualitätsanspruch dokumentiert unter anderem die Zertifizierung ISO 9001. Von Carbon bis zu Mischkunststoffen reicht die Materialspanne, die auf den Laserschneidanlagen und Wasserstrahlschneidanlagen bearbeitet werden. Von Schallschutzhauben für Automotoren über Werkstücke für Armaturen, Bauteile für Fahrradhelme bis hin zu Außenspiegeln reicht die vielseitige Bearbeitungsspanne der Anlagen.

gKteso ist mit seinen Technologien zum Schneiden und Entgraten auf Wachstumskurs

Mit seiner anspruchsvollen Technologie und seinem unternehmerischen Selbstverständnis ist Guido Kübler von Anfang an auf Erfolgskurs. Heute beschäftigt das Unternehmen insgesamt 35 Mitarbeiter. Zwei Auszubildende, die den Beruf des Mechatronikers erlernen, sind fester Bestandteil des Teams. Sie möchten mehr über uns erfahren und haben Fragen rund um die Laserschneidanlagen und Wasserstrahlschneidanlagen und die Maschinen zum Schleifen und Entgraten ? Dann schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an.

Diese Themen könnten Sie ebenfalls interessieren:

>> gKteso: Historie
>> gKteso: Unternehmen
>> Branchen: Zulieferindustrie
>> Branchen: Luftfahrtindustrie
>> Anwendungen – Materialien: Carbon (CFK)

 

  • gKteso Kontakt
    • gKteso GmbH
    • Hans-Böckler-Straße 3
    • D 86399 Bobingen, Germany

    • phone: +49 8234 966 38 41
    • fax: +49 8234 966 38 47
    • mail: info@gkteso.de