DS base
DS base

Deburring System DS base – das Einsteigermodell von gKteso

Automatisches Entgraten mit einem mehrdimensionalen System

Mit dem DS base, dem Deburring System von gKteso lassen sich Grate, Auffaserungen oder Splitter perfekt entfernen. Die innovative Entgratungszelle bearbeitet Werkstücke, die mechanisch durch Fräs-, Stanz- oder Dreharbeiten bearbeitet wurden und an denen Kanten durch die Materialverdrängung aufgetreten sind. Mit dem Einsatz von DS base lassen sich diese Grate entfernen, damit eine reibungslose Weiterverarbeitung sichergestellt ist.

teaser-ds-base

Kanten schleifen mit dem DS base

Mit dem DS base werden die Kanten geschliffen und/oder gefräst. Zudem sind beispielsweise bei Aludruckgussteilen leichte Fräs- und Bohrarbeiten möglich. Die Entgratungszelle bietet sich auch für das 3D-Besäumen und das Einbringen von Bohrungen an, oder um im Tiefziehverfahren hergestellte Kunststoffteile nachzubearbeiten.

Einsteigermodell von gKteso für das automatische Entgraten

DS base präsentiert sich als das Einsteigermodell in die Technik des automatischen Entgratens. Die Entgratungszelle ist für viele Branchen geeignet. Das Deburring System wird insbesondere von Un-ternehmen aus der Luft- und Raumfahrt-Industrie sowie der Automotive- und Zuliefer-Industrie geschätzt. Die Vielfalt der Werkstücke, die für die Automobilindustrie mit einer Entgratungszelle von gKteso bearbeitet werden, reicht vom Außenspiegel über Strukturkomponenten bis zu Crash-Bauteilen.

Mehrachsige Entgratungszelle

Dank der Mehrachsigkeit der Entgratungszellen können selbst hochkomplexe Komponenten wie Zylinderköpfe, Hydraulikblöcke und Pumpengehäuse perfekt geglättet werden. Die Präzision beim Entgraten unterstützt den Qualitätsanspruch der Zulieferindustrie und erhöht zusätzlich die Effizienz der Produktionsprozesse. Auch bei den Urform-, Umform- und Fügeverfahren der Kunststoffindustrie müssen die hergestellten Teile oft entgratet und geschliffen werden. Die linienfähigen automatisierten Anlagen von gKteso entfernen Materialüberstände automatisiert und mehrdimensional ab. Sie garantieren perfekte Oberflächen auch bei einem hohen Bearbeitungsdurchsatz.

5-Achs-Entgratzelle DS base für komplexe Formen und Geometrien

Die Entgratzelle DS base arbeitet mit ihren fünf Achsen sehr präzise, ist flexibel und bearbeitet selbst komplexeste Geometrien und Formelemente. Optional kann die Entgratungszelle von gKteso mit einer zusätzlichen Drehachse ausgerüstet werden. Die hohen Sicherheitsanforderungen werden durch den komplett geschlossenen Arbeitsraum erfüllt. Ausgestattet ist das DS base von gKteso mit einer Steuerung von Bosch-Rexroth (DIN-Programmierung) und einem 2-Backen-Futter. Ihr Arbeits-raum ist 500 mm x 500 mm x 300 mm groß. Die Maximalgeschwindigkeit beträgt 1 m/s, die Wiederholgenauigkeit 0,05 mm und die Bahngenauigkeit 0,1 mm. Sie haben Fragen rund um das Entgraten und die Entgratungszelle DS base von gKteso? Dann rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns.

Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

>> Anwendungen: Entgratungszelle
>> Branchen: Luftfahrtindustrie
>> Branchen: Automobilindustrie
>> Anwendungen – Materialien: Carbon

  • gKteso Kontakt
    • gKteso GmbH
    • Hans-Böckler-Straße 3
    • D 86399 Bobingen, Germany

    • phone: +49 8234 966 38 41
    • fax: +49 8234 966 38 47
    • mail: info@gkteso.de