Laserschneiden

Laserschneiden

September 10, 2015

Komplexe Umrisse mit Laserschneidanlagen von gKteso bearbeiten

Hochleistungslaser sorgen fĂŒr die erforderliche IntensitĂ€t

Die Laserschneidanlagen von gKteso ermöglichen die Bearbeitung komplexer Umrisse, die auch zwei- oder dreidimensional sein können. Die prĂ€zise, schnelle Verarbeitung auch dreidimensionaler DurchbrĂŒche oder schlecht zugĂ€ngliche Stellen werden mit dieser Technologie effizient und kraftlos umgesetzt. Eingesetzt werden meist Hochleistungslaser oder gut fokussierbare Faserlaser. Hauptaugenmerk beim Bau der Laserschneidanlagen legt das Entwicklerteam auf die Laserstrahlquelle, die LaserstrahlfĂŒhrung und den Bearbeitungskopf sowie die SchneiddĂŒse. Mit einer hochprofessionellen Fokussieroptik bĂŒndelt die Laserschneidanlage den Laserstrahl und erzeugt so die zum Schneiden erforderliche IntensitĂ€t.

Laserstrahlanlagen von gKteso arbeiten mit Pulsintervallen

Wie dick der zu schneidende Werkstoff sein darf, hÀngt vom Material ab. WÀrmeleitende Materialien wie beispielsweise Kupfer sind nicht geeignet. Sie haben Fragen rund um die Laserschneidanlagen von gKteso? Dann rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns.